FINDEN SIE DIE BESTE ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEIT

Sie haben über 300 Übernachtungsmöglichkeiten nach einem erlebnisreichen Tag in Andorra. Entscheiden Sie sich für Ihr Lieblingshotel und entspannen Sie sich während Ihrer Andorrareise.

Andorra, ein offenherziges Land

Viele Touristen besuchen uns auf einer Wochenendreise für zwei oder drei Tage.

Der Winter steht unserem Land äußerst gut. Wenn Sie es persönlich und in guter Begleitung feststellen möchten, dann werden die folgenden Informationen hilfreich für Sie sein. Sie werden begeistert sein!

Andorra eignet sich perfekt für Wochenendreisen und verlängerte Wochenenden. In zwei oder drei Tagen lassen sich zwar nicht alle Sehenswürdigkeiten unseres Landes entdecken, aber man kann trotzdem vieles unternehmen - denn wir halten ein breit gefächertes Angebot und viele Überraschungen für Sie bereit! Deswegen ist Andorra unter den Reisenden zu Allerheiligen, während der Weihnachtswoche oder zu jeder anderen Zeit im Winter besonders beliebt.

Andorra eignet sich ganz besonders für Besucher aus dem Nordosten Spaniens oder dem Süden Frankreichs. Städte wie Barcelona, Lleida oder Toulouse sind sehr gut über das Straßennetz mit dem Fürstentum verbunden. Alle drei Städte sind meistens in knapp 2 bis 3 Stunden zu erreichen. Die Strecke kann sowohl im Auto als auch im Fernbus zurückgelegt werden. Es gibt zahlreiche Unternehmen, die die o.g. Städte und andere nächstgelegene (Seu d’Urgel) oder fernere Ortschaften (Salamanca, Girona usw.) miteinander verbinden.

Den Besuchern aus anderen großen Städten Spaniens oder Frankreichs wie Madrid, Saragossa, Paris oder Montpellier stehen auch Zug- und Flugverbindungen zur Verfügung. Bei der Anreise aus den o.g. Städten muss in jedem Fall der letzte Abschnitt der Reise über das Straßennetz zurückgelegt werden. Mehr Informationen über dieAnfahrt nach Andorra finden Sie in der entsprechenden Rubrik. Dort geben wir Ihnen ausführliche Angaben über die verschiedenen Anreisemöglichkeiten.

Bevor Sie Ihren Kurzurlaub in Andorra antreten, raten wir Ihnen, alles gut vorzubereiten. Vor allem vergewissern Sie sich, dass Sie über einen Reisepass und ggf. ein Visum verfügen. In den meisten Fällen sollte die Anreise kein Problem darstellen. Unser Land hat ein Abkommen mit der EU abgeschlossen, damit die Bürger aus der EU und dem Schengenraum frei in unser Land einreisen können. In unserer Rubrik „ Vor der Anreise “ erfahren Sie mehr Einzelheiten sowie Genaueres über Geldwechsel, Währung, Zollbestimmungen usw.

Kurzurlaub in Familie? Romantischer Kurzurlaub? Ländlicher Kurzurlaub? Alle sind willkommen!

Unser Land eignet sich perfekt für  romantische Wochenendreisen , aber auch für Kurzreisen mit der Familie , mit Freunden oder jeder erwünschten Begleitung. Wenn Sie uns mit ihrem Partner besuchen, stehen Ihnen im Fürstentum unzählige Pläne für zwei zur Verfügung. Romantische Abendessen in gastronomischen Hotels oder ein entspannender, maßgeschneiderter Tag in einem Spa sind nur ein Beispiel. Wenn Sie gerne Ski laufen, warten in Andorra zahlreiche Skigebiete auf Sie - denn dieser Sport ist hier sehr beliebt! Auch können Sie sich in Ihrer Freizeit eine Massage in einer Wellnesseinrichtung gönnen oder die verschiedenen Museen des Landes besichtigen. Die Spiritualität und Geschichte unserer romanischen Kirchen, die beeindruckenden modernen Kunstwerke des Carmen Thyssen-Museums oder die einzigartige Darstellung des Bauernlebens in unseren Landmuseen sind nur einige Beispiele der andorranischen Kultur.

Andorra ist auch ein gutes Reiseziel für Familien, die einen klassischen Winterskiurlaub verbringen möchten. Die Skigebiete Grandvalira und Vallnord verfügen über viele Kilometer grüne und blaue Pisten und eignen sich somit perfekt, damit die Kleinsten das Skilaufen lernen. Wenn Sie den Langlauf vorziehen, ist Naturlandia täglich für Sie geöffnet. Andorra hat ein breit gefächertes Freizeitangebot für die gesamte Familie, angefangen bei Naturlandia. In diesem Abenteuerpark können Sie einige der einheimischen Tiere der Pyrenäen wie Rehe oder Wölfe beobachten oder auf spannende Attraktionen wie Tobotronc oder Airtrekksteigen. Der  Eispalast von Canillo ist bei Kindern äußerst beliebt, da ihnen hier eine große Schlittschuhbahn zur Verfügung steht. In unserem Kalender erfahren Sie mehr über die Winteraktivitäten und -events für Kinder (Halloween, Weihnachten, Umzug der Heiligen Drei Könige usw.).

Natürlich hat Andorra auch vieles für Freundesgruppen zu bieten, die zusammen eine interessante und gesellige Wochenendreise unternehmen möchten. Der Tag lässt sich mit Skilaufen auf unseren fantastischen Skipisten verbringen. Für den Abend schlagen wir Ihnen eine Shoppingtour vor, bei der Sie die besten internationalen Produkte zu unwiderstehlichen Preisen erstehen können: Mode, Elektronikartikel, Parfüms ... Und nachts können Sie in unseren Bars und Discos mit Musik, Drinks und guter Begleitung ausgelassen feiern. All dies stellt nur eine kleine Auswahl dar - in unserem Land erwarten Sie im Winter nämlich unzählige unterhaltsame Aktivitäten: die Snowsnake, Ausflüge imGicaFer, Live Escape Games, Eishockeyspiele im Palau de Gel und vieles mehr.

Eine Reise für jedes Budget

Ein weiterer Vorteil einer Kurzreise nach Andorra ist der Preis. Sowohl die Hotels als auch die Skigebiete, Freizeiteinrichtungen und andere touristische Betriebe offerieren Sonderangebote für Wochenendreisen, sei es als Pauschal- oder All-inclusive-Reisen. Mehr über diese Angebote erfahren Sie über die offizielle Website des jeweiligen Betriebs, auf die Sie über visitandorra.com zugreifen können.

Packen Sie Ihren Koffer und lassen Sie in Andorra den Alltagstrott hinter sich!