WICHTIGE DATEN ÜBER ANDORRA

Weißt du, wo das Land liegt, welche Sprache hier gesprochen wird und in welcher Zeitzone es sich befindet? Keine Sorge! Wir stellen uns gerne persönlich vor

LAGE

Andorra liegt im Südosten Europas, im Herzen der Östlichen Pyrenäen. Das Land grenzt an die autonome Region Katalonien (Spanien) und an das Département de l‘Ariège (Frankreich).

FLÄCHE

Das Land erstreckt sich über 468 km2. Davon sind nur 8 % bebaut, die restlichen 92 % sind Forstlandschaften. Folglich ist das Land ein Paradies für Naturliebhaber.

VERWALTUNGSGLIEDERUNG

Das Land ist in sieben Verwaltungseinheiten und Regionen  aufgeteilt, die als Parroquias bezeichnet werden: Canillo, Encamp, Ordino, La Massana, Andorra la Vella, Sant Julià de Lòria und Escaldes-Engordany.  Die Hauptstadt des Fürstentums ist Andorra la Vella. 

ZEITZONE

Andorra liegt in derselben Zeitzone wie Frankreich und Spanien, d. h. GMT+1.  

KLIMA

In Andorra herrscht ein Hochgebirgsklima mit mediterranem Einfluss, d. h. warme Sommer und kalte Winter mit viel Schnee. Die durchschnittliche Mindesttemperatur beträgt -2 °C und die durchschnittliche Höchsttemperatur beträgt 24 °C. Es schneit sehr oft, und die sogenannten Regenmonate sind Mai und Oktober. 

SPRACHE

Katalanisch ist unsere Amtssprache, doch aufgrund der Vielfalt an Nationalitäten, die in Andorra wohnen, sind auch andere Sprachen wie Spanisch, Französisch und Portugiesisch sehr präsent. 

WÄHRUNG

Bis zur Einführung des Euro im Jahr 2001 waren in Andorra die spanische Pesete und der französische Franc im Umlauf.

RELIGION

Die meisten Bewohner sind Katholiken, doch die Andorranische Verfassung, die 1993 in Kraft trat, berücksichtigt die Glaubensfreiheit.

POLITISCHES SYSTEM

Das parlamentarische Ko-Fürstentum Andorras bereits im Mittelalter. Das bedeutet, dass zwei Staatsoberhäupter, der Bischof von Urgell und der Präsident der Französischen Republik, das Volk gemeinsam und ungeteilt vertreten. Der Parlament ist als Consell General und besteht aus 28 Mitgliedern, die alle vier Jahre in allgemeinen Wahlen gewählt werden. 

BEVÖLKERUNG

Das Land hat 76.177 Einwohner mit einem Durchschnittsalter von 41 Jahren (Daten von 2018).

WIRTSCHAFT

Andorras Wirtschaft beruht hauptsächlich auf den Handel und den Tourismus, die 60 % der gesamten Wirtschaftsleistung ausmachen. Der dritte wirtschaftliche Motor des Landes sind die Finanzen.

PLANE DEINE KURZREISE UND PACKE DIE KOFFER!

Hier kannst du verschiedene Vorschläge und Serviceleistungen einsehen und eine perfekte Kurzreise planen.

ÜBERNACHTUNG

Hotels, Berghütten, Apartments ... Alle Unterkunftsmöglichkeiten zur Hand.

ANREISE

Erfahre, wie du nach Andorra gelangen kannst: per Auto, Flugzeug, Zug usw.

PRAKTISCHE INFOS

Finde alle notwendigen Informationen, um deine Reise vorzubereiten. Reise unbesorgt!

REISEFÜHRER

Du weißt noch nicht, was du in Andorra unternehmen sollst? Lade unseren Reiseführer herunter und lass dir nichts entgehen.