BERGLAUF
WELTMEISTERSCHAFT 2018

BERGLAUF
WELTMEISTERSCHAFT 2018

Die  16/09/2018

Canillo ( Canillo )


Die 34. Auflage der Berglauf-Weltmeisterschaft der IAAF (Associació Internacional de Federacions d'Atletisme) startet am Sonntag, den 16. September in Canillo.


Im gleichen Monat wird in Andorra zum ersten Mal der World Championship of Mountain Courses der World Mountain Running Association (WMRA) ausgetragen.

Die 34. Auflage der Berglauf-Weltmeisterschaft startet in Canillo. Das Wettbewerb findet in zwei Klassen statt: Junioren und Senioren, jeweils für Männer und für Frauen. Der Seniorenkurs erstreckt sich über eine Entfernung von 11,7 km und verläuft 1.110 m bergauf und 200 m bergab. Der Juniorenkurs ist 7,7 km lang und führt 610 m bergauf und 170 m bergab.

Dies ist der erste internationale Wettkampf, der vom andorranischen Leichtathletikverband FAA als Mitglied des Internationalen Leichtathletikweltverbandes IAFF, zu dem auch die WMRA gehört, organisiert wird.

Datum und Ort: Canillo, Sonntag, den 16. September 2018.

Weitere Informationen unter Federació Andorrana d'Atletisme.